ASCII-Code-Tabelle

Alt-Code

Unter Windows (und vorher MS-DOS) ist es möglich, durch Drücken der Alt-Taste und gleichzeitiges Eingeben einer Zahl auf dem Nummernblock weitere Zeichen einzugeben, die gegebenenfalls nicht auf dem aktuell gewählten Tastaturlayout zur Verfügung stehen. Diese Technik nennt sich Alt-Numpad-Eingabemethode oder Alt-Code.
Wenn man also ein Zeichen wie das Copyright-Zeichen „©“ eingeben möchte, das nicht auf der Tastatur zur Verfügung steht, im normalen Zeichensatz aber durchaus vorhanden ist, sucht man zunächst nach seiner Codenummer. Da bei Windows in Deutschland meist die Codepage 850 verwendet wird, findet man in deren Tabelle die Nummer 184 (dezimal, hex 0xB8). Man drückt dazu die Alt-Taste und hält sie gedrückt und tippt dann im Nummernblock der Tastatur die Zahl 184 ein und lässt dann die Alt-Taste los, das Zeichen erscheint.
Auf diese Weise lassen sich alle Zeichen der entsprechend gemappten Codepages – etwa Windows-1252 (vorangestellte 0 für "ANSI"-Codepages, d. h. unter der graphischen Oberfläche) und Codepage 850 (keine vorangestellte 0 für OEM-Codepages, d. h. in DOS-Boxen oder unter purem DOS) bei dem Windows-Alt-Code – schreiben, etwa Währungssymbole, akzentuierte Zeichen oder andere Sonderzeichen wie das ß. Es können aber nur Codezahlen von 0 bis 255 eingegeben werden. Gibt man doch größere ein, wird der Modulo 256 davon genommen, also der Rest bei Division durch 256. Dies verhindert, dass man kompliziertere Zeichen z. B. aus dem Unicode jenseits U+0100 eingeben kann. Hierfür greift man dann auf eigene Treiber oder andere Eingabehilfen zurück.

Seite „Alt (Taste)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Januar 2009, 20:03 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Alt_(Taste)&oldid=55213411 (Abgerufen: 17. Januar 2009, 14:22 UTC)

032   033 ! 034 " 035 # 036 $ 037 % 038   039  
040 ( 041 ) 042 * 043 + 044 , 045 - 046 . 047 /
048 0 049 1 050 2 051 3 052 4 053 5 054 6 055 7
056 8 057 9 058 : 059 ; 060 < 061 = 062 > 063 ?
064 @ 065 A 066 B 067 C 068 D 069 E 070 F 071 G
072 H 073 I 074 J 075 K 076 L 077 M 078 N 079 O
080 P 081 Q 082 R 083 S 084 T 085 U 086 V 087 W
088 X 089 Y 090 Z 091 [ 092 \ 093 ] 094 ^ 095 _
096 ` 097 a 098 b 099 c 100 d 101 e 102 f 103 g
104 h 105 i 106 j 107 k 108 l 109 m 110 n 111 o
112 p 113 q 114 r 115 s 116 t 117 u 118 v 119 w
120 x 121 y 122 z 123 { 124 | 125 } 126 ~ 127 ?
128 Ç 129 ü 130 é 131 â 132 ä 133 à 134 å 135 ç
136 ê 137 ë 138 è 139 ï 140 î 141 ì 142 Ä 143 Å
144 É 145 æ 146 Æ 147 ô 148 ö 149 ò 150 û 151 ù
152 ÿ 153 Ö 154 Ü 155 ø 156 £ 157 Ø 158 × 159 ƒ
160 á 161 í 162 ó 163 ú 164 ñ 165 Ñ 166 ª 167 º
168 ¿ 169 ® 170 ¬ 171 ½ 172 ¼ 173 ¡ 174 « 175 »
176 ? 177 ? 178 ? 179 ? 180 ? 181 Á 182 Â 183 Á
184 © 185 ? 186 ? 187 ? 188 ? 189 ¢ 190 ¥ 191 ?
192 ? 193 ? 194 ? 195 ? 196 ? 197 ? 198 ã 199 Ã
200 ? 201 ? 202 ? 203 ? 204 ? 205 ? 206 ? 207 ¤
208 ð 209 Ð 210 Ê 211 Ë 212 È 213 ? 214 Í 215 Î
216 Ï 217 ? 218 ? 219 ? 220 ? 221 ¦ 222 Ì 223 ?
224 Ó 225 ß 226 Ô 227 Ò 228 õ 229 Õ 230 µ 231 Þ
232 þ 233 Ú 234 Û 235 Ú 236 ý 237 Ý 238 ¯ 239 ´
240 ­ 241 ± 242 _ 243 ¾ 244 245 § 246 ÷ 247 ¸
248 ° 249 ¨ 250 · 251 ¹ 252 ³ 253 ² 254 ? 255