Dateiendungen Konvertierungen 3D · CAD

 

Vorgensweise bei der Konvertierung:

Urheber der Daten nach dem optimalen Datenformat und dem genutzten Betriebssystem anfragen. Bitte klären / abschätzen ob nach dem Export in ein "Ausweichformat" eine verlustfreie -, verlustbehaftete - oder sinnhafte Konvertierung vorliegt. Unter Berücksichtigung der Plausibilität, Effizienz und Qualität dann entscheiden ob eine Konvertierung sinnvoll ist. (Alternativen: Neuzeichnen / -aufbauen, Scannen, Konvertierungsprogramme, Scripte)

       
VDA-FS
Datenaustauschformat für Flächen, entwickelt vom Verband Deutscher Automobilbauer (VDA), in der Vergangenheit Quasi-Standard für diesen Bereich;
IGES
IGES - Datenaustauschformat für 2D-Zeichnungen und 3D-Daten (Flächen), in fast allen CAD-Anwendungen als Austauschformat üblich und möglich. Löst aufgrund der besseren Einsetzbarkeit VDAFS mehr und mehr ab, ist umfangreicher und systemunabhängiger als DXF einsetzbar;
STEP
STEP - ein standardisiertes Dateiaustauschformat, welches international entwickelt wurde mit dem Anspruch, auch parametrische Daten übertragen zu können. Einziges Datenformat, welches Solid bzw. Volumen fast verlustfrei und mit Parametrik (bei Solids) überträgt. Ebenfalls zur Ãœbertragung von Zeichnungsdaten nutzbar (dort aber nicht so mächtig wie im 3D-Bereich);
VRML97-ISO / IEC 14772
VRML97-ISO/IEC 14772, wurde ursprünglich als 3D-Standard für das Internet entwickelt. Die meisten 3D-Modellierungswerkzeuge ermöglichen den Im- und Export von VRML Dateien, wodurch sich das Dateiformat auch als ein Austauschformat von 3D-Modellen etabliert hat. (Eher als Viewer zu nutzen)
       
Links
 

http://www.endungen.de/ und http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_mechanischer_CAD-Programme&oldid=37101282 Artikel Liste mechanischer CAD-Programme. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 25. September 2007, 09:17 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_mechanischer_CAD-Programme&oldid=37101282 (Abgerufen: 27. September 2007, 09:21 UTC)

 

 

Dateiendung
Produktname
Beschreibung
Exportformate
Hersteller
.sab
ACIS
ACIS Dateien binär, siehe .sat
 
Kernel / Neutral
.sat
ACIS
ACIS Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. ACIS bezeichnet auch einen Volumenkernel, der zu einem Quasi-Standard bei CAD-Programmen geworden ist. ACIS ist in der objektorientierten Programmiersprache C++ geschrieben und zeichnet sich durch eine offene Systemarchitektur aus. In ACIS können auch Draht- und Flächenmodelle verwaltet und manipuliert werden. Ab ACIS Version 6 wird die Funktion des "toleranten Modellierens" unterstützt. Dadurch können importierte Modelle mit ungenauer Geometriebeschreibung korrekt weiterverarbeitet werden.
 
Kernel / Neutral
.stp, .step
STEP (ISO 10303)
STEP Dateien; Standard for the Exchange of Product model data. Bei STEP handelt es sich um eine von der ISO initiierte Schnittstellennorm (ISO 10303), die über den reinen Geometriedatenaustausch (wie über DXF oder IGES) hinausgeht. Mit STEP sollen möglichst alle Produktdaten, die während der Produktlebensdauer anfallen, dargestellt und zwischen unterschiedlichen CAx-Systemen übertragen werden können. Dazu zählen sämtliche Informationen eines Produktes- vom Erstentwurf bis zur Stillegung. Daten fallen in der Konstruktion, Berechnung, Fertigung, Montage, Qualitätssicherung, Wartung und Betrieb an. Das Produktmodellkonzept von STEP beruht auf der Erzeugung eines Gesamtmodells, das sich in Paritalmodelle mit bestimmten, abgegrenzten Informationsinhalten gliedert, die miteinander verknüpft sind und so in Beziehung zueinander stehen. STEP beinhaltet demnach mehrere Standards, die über eine spezielle Sprache definiert werden und die aus sogenannten Parts, Application Protocols und Conformance Classes bestehen. In der Geometriebeschreibung können sämtliche Formen (Draht-, Flächen-, Volumenmodelle) von CAD-Datenmodellen integriert werden. Das Application Protocol AP 203 Class 2 beschreibt Draht- und Flächenmodelle, Class 4 definiert Flächenmodelle mit Topologie und Class 6 ist für Volumenmodelle zuständig. AP 214 ist speziell für die Automobilindustrie gedacht und kann z. B. Strukturinformationen (Farben, Ebenen, Gruppen) übertragen. Mit STEP besteht die Möglichkeit bei Zusammenbauten Informationen über die hierarchische Struktur weiterzugeben. Der Verein ProSTEP wurde gegründet, um die Umsetzung des Standards STEP in marktgängige Produkte und Dienstleistungen zu fördern.
 
Neutral
.igs, .iges
IGES
IGES Dateien; Initial Graphics Exchange Specification (IGES) IGES ist ein ANSI-kompatibles, nicht herstellergebundenes Public Domain-Dateiformat, das als internationaler Standard zum Austausch von Produktdefinitionsdaten zwischen verschiedenen CAD/CAM-Systemen dient. Im Einsatz sind überwiegend die Versionen: 4 und 5 - aktuell ist zur Zeit Version 5.3. IGES wurde vorwiegend für die Übertragung von Geometriedaten entwickelt. Dies betrifft 2D- und 3D-Flächenmodelle (inklusive Bezier- und NURBS-Flächen). Ab der Version 5.3 verfügt IGES auch Volumenelemente und rund 40 weitere Geometrieelemente und 35 nicht-geometrische Elemente.
 
Neutral
.vda
VDA-FS
VDA-FS Dateien; VDAFS ist ein CAD-Schnittstellenstandard des Verbands Deutscher Automobilbauer (VDA) primär zum Austausch von Karosseriedaten und Gußteilen. VDAFS eignet sich insbesondere zum Austausch von Freiformflächen, die häufig im Karosseriebau anzutreffen sind und die mit flächenorientierter 3D-Software erstellt wurden. Darüber hinaus können Punkte, Punktmengen und Vektoren übertragen werden. Der Austausch von Volumenmodellen ist nicht möglich. Die VDAFS ist in einer DIN festgehalten, mit der vor allem Geometriedaten beschrieben werden.
STEP, IGES
Neutral
.stl
Stereo Lithography
Stereo Lithography file format - neutrales Datenformat von 3D Systems, für Rapid Prototyping. Geometrie ist irreversibel facettiert
 
Neutral
.dxf
AutoCAD - DXF
DXF Dateien Drawing Interchange Format ist ein ASCII- oder binäres Dateiformat zum Austausch von Vektor-Daten zwischen CAD-Programmen (und anderen Anwendungen)- insbesondere im PC-Bereich. Von Autodesk entwickelt, spielt es vor allen Dingen als Schnittstelle von und nach AutoCAD eine Rolle. dxf-Versionen beachten!
dxf
Autodesk / Neutral
.dwg
AutoCAD
2D/3D Programm, verschiedene Versionen speziell für Architektur, Maschinenbau, GIS, Photorendering (Autodesk Mechanical Desktop)
dwg, dxf, dxb, dwf, plt
Autodesk
.ipt
Inventor
Autodesk Inventor Bauteil-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.iam
Inventor
Autodesk Inventor Assembly-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.idw
Inventor
Autodesk Inventor Zeichnungs-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.sldprt, .prt
SolidWorks
Solidworks Bauteil Datei, 3D Modellier-Software für Design / Maschinenbau
 
SolidWorks Corporation
.sldasm, .asm
SolidWorks
Solidworks Assembly / Baugruppen Datei
 
SolidWorks Corporation
.slddrw, .drw
SolidWorks
Solidworks Zeichnungs-Datei
 
SolidWorks Corporation
.model, .mdl
CATIA
ist das eigentliche Dateiformat von Catia V4 (2D als auch 3D) 2D/3D Programm für Flugzeug- und Automobilbau
iges, stl, step, vrml, dwg, dxf
Dassault Systèmes
.exp
CATIA V4
ist ein Exportarchiv, in dem mehrere Dateien von Catia V4 zusammengepackt sind (normal nicht komprimiert). Manchmal ist das Archiv dann noch komprimiert, ändert aber die Dateiendung nicht. (3D DXF IMPORT/EXPORT)
dxf, Konverter
Dassault Systèmes
.dlv, dlv3
CATIA V4
ist das gleiche Exportarchiv wie .exp, nur das der User einfach die Voreinstellung von Catia CATEXP gelassen hat, und da ist halt von Dassault (weil Unix) keine Dateiendung dran
 
Dassault Systèmes
.session
CATIA V4
Catia V4 Session Datei
 
Dassault Systèmes
.CATDrawing
CATIA V5
Catia V5 Zeichnung
 
Dassault Systèmes
.CATPart
CATIA V5
CATIA V5 Bauteil Datei
 
Dassault Systèmes
.CATProduct
CATIA V5
CATIA V5 Baugruppen Datei
 
Dassault Systèmes
.mi
CoCreate OneSpace Drafting (ehemals ME10)
2D CAD-Programme für Maschinenbau
dwg, dxf, dwf, iges, vrml
CoCreate Software, Inc.
.mi
ME10
ME10 Dateien (http://www.cocreate.com/)
 
CoCreate Software, Inc.
.xmit
 
ME30 Dateien
 
Romolus
.sdp, .sdpc, .amg,
CoCreate OneSpace Modeling (ehemals SolidDesigner)
3D Modellier-Software
dwg, dxf, iges, step, sat, idf, vrml
CoCreate Software, Inc.
.pkg, .bdl
CoCreate OneSpace Modeling Personal Edition (PE)
3D Modellier-Software - Bietet hochentwickelte automatische Hilfslinien und Verknüpfung von Mauskonstruktion und Parametereingabe. Einschränkungen: Es ist nur ein definierbarer Parameter/Zeichenfunktion möglich (Länge, Durchmesser) und die Mitte einer Linie ist nicht als Fangpunkt vorgesehen
dwg, dxf, iges, step, sat, idf, vrml
CoCreate Software, Inc.
.dgn
MicroStation
MicroStation Dateien, professional software for enterprise-scale engineering projects. It sets the stage for further software leadership in building/design and plant engineering, geoengineering, civil engineering, and mechanical engineering http://www.bentley.com/
dwg, dxf
MicroStation / Bently
.prt
Pro/E
Pro/E Einzelteil Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.asm
Pro/E
Pro/E Assembly Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.drw
Pro/E
Pro/E Zeichnung
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.neu
Pro/E
Pro/E Neutral Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.x_t
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...; Bei Parasolid handelt es sich um einen 3D-CAD-Volumenmodellierkernel der Firma Unigraphics Solution (Heute: UGS Corporation). Parasolid stellt eine Bibliothek mit C++-Funktionen bereit. Parasolid ist nicht nur Grundlage der Systeme von Unigraphics Solutions (SolidEdge und UNIGRAPHICS), sondern auch von über 60 weiteren CAD-Systemen, Finite-Elemente-Analyse- und NC-Programmen unterschiedlicher Anbieter.
 
Kernel
.x_b
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.xmt_txt
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.xmt_bin
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.sdp
SolidDesigner
SolidDesigner, OneSpace Designer Bauteil Dateien
 
One Space Designer
.sda
SolidDesigner
SolidDesigner, OneSpace Designer Baugruppen Dateien
 
One Space Designer
.par
Solid Edge
Solid Edge Part Dateien, 2D/3D Programm für Maschinenbau
 
Solid Edge / UGS
.asm
Solid Edge
Solid Edge Assembly Dateien
 
Solid Edge / UGS
.dft
Solid Edge
Solid Edge Drawing Dateien
 
Solid Edge / UGS
.psm
Solid Edge
Solid Edge Blechteile Datei
 
Solid Edge / UGS
.pwd
Solid Edge
Solid Edge Schweißteile Datei
 
Solid Edge / UGS
.prt
Unigraphics
Unigraphics Dateien Einzelteil, Assembly oder Zeichnung (UGS Corporation)
Paralsolid
Unigraphics, UGS Corporation
.pkg
I-DEAS
I-deas Package Datei (library data)
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.idi
I-DEAS
I-DEAS Neutral Dateien (Viewer XML)
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.mf1
I-DEAS
I-DEAS Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.mf2
I-DEAS
I-DEAS Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.xpk
I-DEAS
I-deas Austauschpaket
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.arc
I-DEAS
I-deas Archive Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.unv
I-DEAS
I-deas Design Universal Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.she
Medusa
Medusa 4is a modern multi-platform-ready design automation, state-of-the art design tools, 2D to 3D and concurrent engineering capabilities. Free Medusa 4 Personal version with (renewable) 6-months node-locked license. (http://www.cad-schroer.com/medusa.php?land=com&scr=1.1)
Pro/ENGINEER® Interface
MED2SAP„¢ - SAP®
MEDLink„¢ - Windchill PDMLink„¢ Integration
DXF/DWG, STEP, IGES, STL, COLLADA„¢ (Google Earth) VRML, VDA - 3D interfaces, Fortran/C programming interface
CAD Schroer's
.cdm
CADAM
CADAM Drafting Version 5 Release 17, 2D and 2-1/2D tool, Airbus 319 - *download der 30 Tage Testversion zum konvertieren
dwg, dxf, pdf
CADAM
.vlm
Vellum / Draftboard
2D/3D Programm in unterschiedlichen Versionen. Besonderheiten: Automatische Hilfslinien und direkte Verknüpfung von Konstruktion mit der Maus und Parametereingabe, Strokebefehle für Zoom (Die aktuelle Zeichenfunktion bleibt aktiv)[4]
vlm, iges, dxf, dwg, png, bmp
Ashlar [2] und POSH GmbH[3]
._pd, _fd
CADDS
CADDS4X und CADDS5, Schiffbau, asiatischer Bereich, und Airbus
dxf, dwg, dwf, hpgl, pdf, cgm
CADDS
.3dm
Rhino oder Rhinoceros
2D/3D Programm
-
McNeel
.3ds
3ds
3D STUDIO Datei
3DS, AI, ASE, ATR, BLK, DF, DWF, DWG, DXF, HTR, IGES, LAY, LP, M3G, MTL, OBJ, STL, VW, WRL
Autodesk / descreet 3D Studio
.mb
Maya
3D-Modellierung, Animation, visuelle Effekte und Rendering
mayaAscii, mayaBinary, MEL, FBX, aliasWire, IGES, DXF, OBJ, VRML2, MOV (ascii motion), GE2, RTG, OpenFlight, VRML2, mental ray, RIB, Open Inventor2
Autodesk
.blk, .mb, .sdl, .als
Alias
Alias Studio, Designkonzepte und Prototypen mithilfe von Skizzen, Illustrationen, Rendering in Fotoqualität, Animationen und digitalen 3D-Modellen / Produktpalette von Werkzeugen für die Entwicklung, Verfeinerung und Kontrolle von Flächenmodellen, interaktive Evaluierung zur Überprüfung der ästhetischen und technischen Oberflächenqualität.
CATIA V4, CATIA V5, Solidworks, UGS NX, JT, Pro/Engineer
Autodesk
.wrl, .wrml
VRML
VRML Dateien
 
Neutral
 
ITEDO
Technische Grafik und Dokumentation, (Airbus A380 Funktionen)
cgm
Parametric Technology GmbH
.pdf
PDF
Portable Document Format (Adobe Acrobat) plattformübergreifendes Dateiformat. PDF ist eine vektorbasierte Seitenbeschreibungssprache, die die freie Skalierbarkeit der Darstellung erlaubt. PDF-Dateien beschreiben das mit dem Erstellungsprogramm erzeugte Layout in einer vom Drucker und von Voreinstellungen unabhängigen Form weitgehend originalgetreu.
 
Adobe / Neutral

 

Vorgensweise bei der Konvertierung:

Urheber der Daten nach dem optimalen Datenformat und dem genutzten Betriebssystem anfragen. Bitte klären / abschätzen ob nach dem Export in ein "Ausweichformat" eine verlustfreie -, verlustbehaftete - oder sinnhafte Konvertierung vorliegt. Unter Berücksichtigung der Plausibilität, Effizienz und Qualität dann entscheiden ob eine Konvertierung sinnvoll ist. (Alternativen: Neuzeichnen / -aufbauen, Scannen, Konvertierungsprogramme, Scripte)

       
VDA-FS
Datenaustauschformat für Flächen, entwickelt vom Verband Deutscher Automobilbauer (VDA), in der Vergangenheit Quasi-Standard für diesen Bereich;
IGES
IGES - Datenaustauschformat für 2D-Zeichnungen und 3D-Daten (Flächen), in fast allen CAD-Anwendungen als Austauschformat üblich und möglich. Löst aufgrund der besseren Einsetzbarkeit VDAFS mehr und mehr ab, ist umfangreicher und systemunabhängiger als DXF einsetzbar;
STEP
STEP - ein standardisiertes Dateiaustauschformat, welches international entwickelt wurde mit dem Anspruch, auch parametrische Daten übertragen zu können. Einziges Datenformat, welches Solid bzw. Volumen fast verlustfrei und mit Parametrik (bei Solids) überträgt. Ebenfalls zur Ãœbertragung von Zeichnungsdaten nutzbar (dort aber nicht so mächtig wie im 3D-Bereich);
VRML97-ISO / IEC 14772
VRML97-ISO/IEC 14772, wurde ursprünglich als 3D-Standard für das Internet entwickelt. Die meisten 3D-Modellierungswerkzeuge ermöglichen den Im- und Export von VRML Dateien, wodurch sich das Dateiformat auch als ein Austauschformat von 3D-Modellen etabliert hat. (Eher als Viewer zu nutzen)
       
Links
 

http://www.endungen.de/ und http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_mechanischer_CAD-Programme&oldid=37101282 Artikel Liste mechanischer CAD-Programme. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 25. September 2007, 09:17 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_mechanischer_CAD-Programme&oldid=37101282 (Abgerufen: 27. September 2007, 09:21 UTC)

 

 

Dateiendung
Produktname
Beschreibung
Exportformate
Hersteller
.sab
ACIS
ACIS Dateien binär, siehe .sat
 
Kernel / Neutral
.sat
ACIS
ACIS Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. ACIS bezeichnet auch einen Volumenkernel, der zu einem Quasi-Standard bei CAD-Programmen geworden ist. ACIS ist in der objektorientierten Programmiersprache C++ geschrieben und zeichnet sich durch eine offene Systemarchitektur aus. In ACIS können auch Draht- und Flächenmodelle verwaltet und manipuliert werden. Ab ACIS Version 6 wird die Funktion des "toleranten Modellierens" unterstützt. Dadurch können importierte Modelle mit ungenauer Geometriebeschreibung korrekt weiterverarbeitet werden.
 
Kernel / Neutral
.stp, .step
STEP (ISO 10303)
STEP Dateien; Standard for the Exchange of Product model data. Bei STEP handelt es sich um eine von der ISO initiierte Schnittstellennorm (ISO 10303), die über den reinen Geometriedatenaustausch (wie über DXF oder IGES) hinausgeht. Mit STEP sollen möglichst alle Produktdaten, die während der Produktlebensdauer anfallen, dargestellt und zwischen unterschiedlichen CAx-Systemen übertragen werden können. Dazu zählen sämtliche Informationen eines Produktes- vom Erstentwurf bis zur Stillegung. Daten fallen in der Konstruktion, Berechnung, Fertigung, Montage, Qualitätssicherung, Wartung und Betrieb an. Das Produktmodellkonzept von STEP beruht auf der Erzeugung eines Gesamtmodells, das sich in Paritalmodelle mit bestimmten, abgegrenzten Informationsinhalten gliedert, die miteinander verknüpft sind und so in Beziehung zueinander stehen. STEP beinhaltet demnach mehrere Standards, die über eine spezielle Sprache definiert werden und die aus sogenannten Parts, Application Protocols und Conformance Classes bestehen. In der Geometriebeschreibung können sämtliche Formen (Draht-, Flächen-, Volumenmodelle) von CAD-Datenmodellen integriert werden. Das Application Protocol AP 203 Class 2 beschreibt Draht- und Flächenmodelle, Class 4 definiert Flächenmodelle mit Topologie und Class 6 ist für Volumenmodelle zuständig. AP 214 ist speziell für die Automobilindustrie gedacht und kann z. B. Strukturinformationen (Farben, Ebenen, Gruppen) übertragen. Mit STEP besteht die Möglichkeit bei Zusammenbauten Informationen über die hierarchische Struktur weiterzugeben. Der Verein ProSTEP wurde gegründet, um die Umsetzung des Standards STEP in marktgängige Produkte und Dienstleistungen zu fördern.
 
Neutral
.igs, .iges
IGES
IGES Dateien; Initial Graphics Exchange Specification (IGES) IGES ist ein ANSI-kompatibles, nicht herstellergebundenes Public Domain-Dateiformat, das als internationaler Standard zum Austausch von Produktdefinitionsdaten zwischen verschiedenen CAD/CAM-Systemen dient. Im Einsatz sind überwiegend die Versionen: 4 und 5 - aktuell ist zur Zeit Version 5.3. IGES wurde vorwiegend für die Übertragung von Geometriedaten entwickelt. Dies betrifft 2D- und 3D-Flächenmodelle (inklusive Bezier- und NURBS-Flächen). Ab der Version 5.3 verfügt IGES auch Volumenelemente und rund 40 weitere Geometrieelemente und 35 nicht-geometrische Elemente.
 
Neutral
.vda
VDA-FS
VDA-FS Dateien; VDAFS ist ein CAD-Schnittstellenstandard des Verbands Deutscher Automobilbauer (VDA) primär zum Austausch von Karosseriedaten und Gußteilen. VDAFS eignet sich insbesondere zum Austausch von Freiformflächen, die häufig im Karosseriebau anzutreffen sind und die mit flächenorientierter 3D-Software erstellt wurden. Darüber hinaus können Punkte, Punktmengen und Vektoren übertragen werden. Der Austausch von Volumenmodellen ist nicht möglich. Die VDAFS ist in einer DIN festgehalten, mit der vor allem Geometriedaten beschrieben werden.
STEP, IGES
Neutral
.stl
Stereo Lithography
Stereo Lithography file format - neutrales Datenformat von 3D Systems, für Rapid Prototyping. Geometrie ist irreversibel facettiert
 
Neutral
.dxf
AutoCAD - DXF
DXF Dateien Drawing Interchange Format ist ein ASCII- oder binäres Dateiformat zum Austausch von Vektor-Daten zwischen CAD-Programmen (und anderen Anwendungen)- insbesondere im PC-Bereich. Von Autodesk entwickelt, spielt es vor allen Dingen als Schnittstelle von und nach AutoCAD eine Rolle. dxf-Versionen beachten!
dxf
Autodesk / Neutral
.dwg
AutoCAD
2D/3D Programm, verschiedene Versionen speziell für Architektur, Maschinenbau, GIS, Photorendering (Autodesk Mechanical Desktop)
dwg, dxf, dxb, dwf, plt
Autodesk
.ipt
Inventor
Autodesk Inventor Bauteil-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.iam
Inventor
Autodesk Inventor Assembly-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.idw
Inventor
Autodesk Inventor Zeichnungs-Dateien
IGES-, SAT-, STEP-, STL, dwg
Inventor
.sldprt, .prt
SolidWorks
Solidworks Bauteil Datei, 3D Modellier-Software für Design / Maschinenbau
 
SolidWorks Corporation
.sldasm, .asm
SolidWorks
Solidworks Assembly / Baugruppen Datei
 
SolidWorks Corporation
.slddrw, .drw
SolidWorks
Solidworks Zeichnungs-Datei
 
SolidWorks Corporation
.model, .mdl
CATIA
ist das eigentliche Dateiformat von Catia V4 (2D als auch 3D) 2D/3D Programm für Flugzeug- und Automobilbau
iges, stl, step, vrml, dwg, dxf
Dassault Systèmes
.exp
CATIA V4
ist ein Exportarchiv, in dem mehrere Dateien von Catia V4 zusammengepackt sind (normal nicht komprimiert). Manchmal ist das Archiv dann noch komprimiert, ändert aber die Dateiendung nicht. (3D DXF IMPORT/EXPORT)
dxf, Konverter
Dassault Systèmes
.dlv, dlv3
CATIA V4
ist das gleiche Exportarchiv wie .exp, nur das der User einfach die Voreinstellung von Catia CATEXP gelassen hat, und da ist halt von Dassault (weil Unix) keine Dateiendung dran
 
Dassault Systèmes
.session
CATIA V4
Catia V4 Session Datei
 
Dassault Systèmes
.CATDrawing
CATIA V5
Catia V5 Zeichnung
 
Dassault Systèmes
.CATPart
CATIA V5
CATIA V5 Bauteil Datei
 
Dassault Systèmes
.CATProduct
CATIA V5
CATIA V5 Baugruppen Datei
 
Dassault Systèmes
.mi
CoCreate OneSpace Drafting (ehemals ME10)
2D CAD-Programme für Maschinenbau
dwg, dxf, dwf, iges, vrml
CoCreate Software, Inc.
.mi
ME10
ME10 Dateien (http://www.cocreate.com/)
 
CoCreate Software, Inc.
.xmit
 
ME30 Dateien
 
Romolus
.sdp, .sdpc, .amg,
CoCreate OneSpace Modeling (ehemals SolidDesigner)
3D Modellier-Software
dwg, dxf, iges, step, sat, idf, vrml
CoCreate Software, Inc.
.pkg, .bdl
CoCreate OneSpace Modeling Personal Edition (PE)
3D Modellier-Software - Bietet hochentwickelte automatische Hilfslinien und Verknüpfung von Mauskonstruktion und Parametereingabe. Einschränkungen: Es ist nur ein definierbarer Parameter/Zeichenfunktion möglich (Länge, Durchmesser) und die Mitte einer Linie ist nicht als Fangpunkt vorgesehen
dwg, dxf, iges, step, sat, idf, vrml
CoCreate Software, Inc.
.dgn
MicroStation
MicroStation Dateien, professional software for enterprise-scale engineering projects. It sets the stage for further software leadership in building/design and plant engineering, geoengineering, civil engineering, and mechanical engineering http://www.bentley.com/
dwg, dxf
MicroStation / Bently
.prt
Pro/E
Pro/E Einzelteil Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.asm
Pro/E
Pro/E Assembly Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.drw
Pro/E
Pro/E Zeichnung
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.neu
Pro/E
Pro/E Neutral Datei
 
Pro/ENGINEER Parametric Technology Corporation
.x_t
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...; Bei Parasolid handelt es sich um einen 3D-CAD-Volumenmodellierkernel der Firma Unigraphics Solution (Heute: UGS Corporation). Parasolid stellt eine Bibliothek mit C++-Funktionen bereit. Parasolid ist nicht nur Grundlage der Systeme von Unigraphics Solutions (SolidEdge und UNIGRAPHICS), sondern auch von über 60 weiteren CAD-Systemen, Finite-Elemente-Analyse- und NC-Programmen unterschiedlicher Anbieter.
 
Kernel
.x_b
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.xmt_txt
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.xmt_bin
Parasolid
Parasolid Datei, 3D-CAD-Kern Format von z.B. Unigraphics, SolidEdge, Solidworks, ANSYS ...
 
Kernel
.sdp
SolidDesigner
SolidDesigner, OneSpace Designer Bauteil Dateien
 
One Space Designer
.sda
SolidDesigner
SolidDesigner, OneSpace Designer Baugruppen Dateien
 
One Space Designer
.par
Solid Edge
Solid Edge Part Dateien, 2D/3D Programm für Maschinenbau
 
Solid Edge / UGS
.asm
Solid Edge
Solid Edge Assembly Dateien
 
Solid Edge / UGS
.dft
Solid Edge
Solid Edge Drawing Dateien
 
Solid Edge / UGS
.psm
Solid Edge
Solid Edge Blechteile Datei
 
Solid Edge / UGS
.pwd
Solid Edge
Solid Edge Schweißteile Datei
 
Solid Edge / UGS
.prt
Unigraphics
Unigraphics Dateien Einzelteil, Assembly oder Zeichnung (UGS Corporation)
Paralsolid
Unigraphics, UGS Corporation
.pkg
I-DEAS
I-deas Package Datei (library data)
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.idi
I-DEAS
I-DEAS Neutral Dateien (Viewer XML)
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.mf1
I-DEAS
I-DEAS Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.mf2
I-DEAS
I-DEAS Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.xpk
I-DEAS
I-deas Austauschpaket
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.arc
I-DEAS
I-deas Archive Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.unv
I-DEAS
I-deas Design Universal Datei
step, iges, dxf
I-deas / Siemens
.she
Medusa
Medusa 4is a modern multi-platform-ready design automation, state-of-the art design tools, 2D to 3D and concurrent engineering capabilities. Free Medusa 4 Personal version with (renewable) 6-months node-locked license. (http://www.cad-schroer.com/medusa.php?land=com&scr=1.1)
Pro/ENGINEER® Interface
MED2SAP„¢ - SAP®
MEDLink„¢ - Windchill PDMLink„¢ Integration
DXF/DWG, STEP, IGES, STL, COLLADA„¢ (Google Earth) VRML, VDA - 3D interfaces, Fortran/C programming interface
CAD Schroer's
.cdm
CADAM
CADAM Drafting Version 5 Release 17, 2D and 2-1/2D tool, Airbus 319 - *download der 30 Tage Testversion zum konvertieren
dwg, dxf, pdf
CADAM
.vlm
Vellum / Draftboard
2D/3D Programm in unterschiedlichen Versionen. Besonderheiten: Automatische Hilfslinien und direkte Verknüpfung von Konstruktion mit der Maus und Parametereingabe, Strokebefehle für Zoom (Die aktuelle Zeichenfunktion bleibt aktiv)[4]
vlm, iges, dxf, dwg, png, bmp
Ashlar [2] und POSH GmbH[3]
._pd, _fd
CADDS
CADDS4X und CADDS5, Schiffbau, asiatischer Bereich, und Airbus
dxf, dwg, dwf, hpgl, pdf, cgm
CADDS
.3dm
Rhino oder Rhinoceros
2D/3D Programm
-
McNeel
.3ds
3ds
3D STUDIO Datei
3DS, AI, ASE, ATR, BLK, DF, DWF, DWG, DXF, HTR, IGES, LAY, LP, M3G, MTL, OBJ, STL, VW, WRL
Autodesk / descreet 3D Studio
.mb
Maya
3D-Modellierung, Animation, visuelle Effekte und Rendering
mayaAscii, mayaBinary, MEL, FBX, aliasWire, IGES, DXF, OBJ, VRML2, MOV (ascii motion), GE2, RTG, OpenFlight, VRML2, mental ray, RIB, Open Inventor2
Autodesk
.blk, .mb, .sdl, .als
Alias
Alias Studio, Designkonzepte und Prototypen mithilfe von Skizzen, Illustrationen, Rendering in Fotoqualität, Animationen und digitalen 3D-Modellen / Produktpalette von Werkzeugen für die Entwicklung, Verfeinerung und Kontrolle von Flächenmodellen, interaktive Evaluierung zur Überprüfung der ästhetischen und technischen Oberflächenqualität.
CATIA V4, CATIA V5, Solidworks, UGS NX, JT, Pro/Engineer
Autodesk
.wrl, .wrml
VRML
VRML Dateien
 
Neutral
 
ITEDO
Technische Grafik und Dokumentation, (Airbus A380 Funktionen)
cgm
Parametric Technology GmbH
.pdf
PDF
Portable Document Format (Adobe Acrobat) plattformübergreifendes Dateiformat. PDF ist eine vektorbasierte Seitenbeschreibungssprache, die die freie Skalierbarkeit der Darstellung erlaubt. PDF-Dateien beschreiben das mit dem Erstellungsprogramm erzeugte Layout in einer vom Drucker und von Voreinstellungen unabhängigen Form weitgehend originalgetreu.
 
Adobe / Neutral

Dateiendungen - Seite 2

 

Dateiendung
Produktname
Beschreibung
Exportformate
Hersteller
.ai
Illustrator
Adobe Illustrator, vektorbasiertes Grafik- und Zeichenprogramm. Bézierpfade zur Beschreibung grafischer und geometrischer Objekte. Konvertierung von Adobe Illustrator-Dateien zu CGM
Wenn Ihre technischen Illustrationen im Adobe Illustrator-Format vorliegen und Sie diese zu CGM konvertieren möchten, gilt es einige Dinge zu beachten. Adobe Illustrator verwendet den Bézierpfad, um Vektorgrafiken zu beschreiben. Jedes Element - von der einzelnen Linie bis zum Kreis oder der Kurve - landet als Bézierpfad in einer Adobe Illustrator-Datei.Größe der Zeichnung: Es kann vorkommen, dass eine .ai Datei grafische Primitive enthält, die sich außerhalb des Randes der eigentlichen Illustration befinden. Wenn Sie die .ai Datei zu CGM konvertieren, werden diese Elemente mit konvertiert. Dies erhöht die Dateigröße. Zudem wird dadurch die Ausdehnung der Illustration beeinflusst. Wenn eine CGM-Datei "shrink C77to fit" in einer SGML- oder HTML- Umgebung verwendet wird, werden diese Elemente also eine zusätzliche, unbeabsichtigte Skalierung verursachen. Empfehlung: Außerhalb des Rahmens, der die Illustration begrenzt, sollten sich keinerlei grafische Primitiven befinden. Primitive, die diesen Rahmen überkreuzen, sollten abgeschnitten werden, so dass kein Teil außerhalb des Rahmens übrigbleibt. Es reicht nicht aus, diese Elemente mit weißen Flächen abzudecken! Vektorisierter Text: Eine .ai Datei kann Text enthalten, der in Pfade ("Outlines") umgewandelt wurde. Dieses schließt jedoch aus, dass Hotspots auf Vektortextelementen automatisch generiert werden können. Empfehlung: Verwenden Sie keine Outlines, wenn Sie Text als Hotspot verwenden möchten. Überlappende Elemente: Eine beliebte Zeichentechnik bei Adobe Illustrator-Anwendern ist es, unerwünschte Elemente mit gefüllten Flächen abzudecken. In den meisten Fällen wird dies gemacht, da dies weniger Arbeit ist, als die darunterliegenden Elemente tatsächlich ab- bzw. auszuschneiden. Durch diese unsichtbaren Elemente wird jedoch die Dateigröße beträchtlich aufgebläht. Besonders bedeutend ist dieser Umstand in Online-Dokumentationen, denn die unsichtbaren Elemente müssen bei jeder Öffnung der Datei erneut gelesen und gerendert werden- auch wenn sie letztendlich unsichtbar bleiben. Empfehlung: Wegen der Performance und der Komplexität der Dateien, sollte es möglichst unterlassen werden, Primitive durch weiße Flächen abzudecken. Farben: Die meisten CGM Profile kennen das Konzept der Farbverläufe nicht. Das heißt, dass Farbverläufe in einfachere Formen, wie z.B. Bézierpfade umgewandelt werden müssen, wobei jeder Pfad eine geringfügig andere Füllfarbe hat.Typischerweise werden zwischen 50 und 255 Bézierpfade gebraucht, um solch einen Farbverlauf annähernd darzustellen. Das führt dazu, dass die Dateigrößen in CGM beträchtlich vergrößert werden. Ein anderer Nebeneffekt besteht darin, dass die resultierende CGM-Datei sehr große Mengen an Bézierkurven enthält. Dies kann zu Probleme bei solchen CGM-Anwendungen führen, die Bézierpfade nicht sehr gut unterstützen. Empfehlung: Nutzen Sie einfache Farben statt Farbverläufe.
Man kann sich eine Testversion des Adobe Illustrators herunterladen unter: http://www.adobe.com/de/products/illustrator/
Unter Umständen (bei einfachen ai-Dokumenten älterer Version) kann man diese auch in .eps umbenennen und als eps-Dokumente verarbeiten (mit Adobe Distillier).
div. Raster / bitmap, pdf, eps, cgm
Adobe Illustrator
.eps
EPS
Encapsulated Postscript, (EPS-Datei) Grafikdatei in der Seitenbeschreibungssprache PostScript, die besondere Anforderungen erfüllt, um das Einbinden in ein Dokument zu ermöglichen. Es wird nur eine Seite beschrieben. Eine EPS-Datei enthält Objekt- (Vektoren), Schriften, Rastergrafik- und Separationsdaten. Da importierende Anwendungen nicht über einen PostScript-Interpreter verfügen müssen, kann eine EPS-Datei optional auch eine Voransicht in geringerer Auflösung (Thumbnail) enthalten, die in der Bildschirmansicht als Platzhalter dienen kann.
 
Neutral
.ps
PS / EPS
Post-Script, Seitenbeschreibungssprache der Druckindustrie. Dazu werden grafische Elemente und Schriften als skalierbare Vektorgrafik beschrieben. Rastergrafiken können ebenfalls eingebettet werden; sie werden je nach Auflösung des Ausgabegeräts neu skaliert.
 
Neutral
.fh
Freehand
Macromedia Freehand, vektorbasiertes Grafik- und Zeichenprogramm. Bézierkurven zur Beschreibung grafischer und geometrischer Objekte.
 
Adobe Freehand
.cdr, .pst, .shw
Corel
Bildbearbeitungs- und Grafikprogramm
165 Formate, dwg, dxf, pdf
Corel Corporation
.cap
Allplan
2D/3D Programm für Architektur, Innenarchitektur, Bauingenieurwesen, Haustechnik, Städte- und Landschaftsbau, Baukostenmanagement, Planentwurf
dwg, dxf, 3D pdf, 3ds, c4d, dgn, ifc, plt, vrml, step, jpeg, tiff, png, bmp
Nemetschek Technology GmbH
.2d
Amapi
3D Modellier-Software für Design
dwg, dxf, 3ds, obj, eps, iges, step, stl
e frontier America, Inc.
.dor, .pln
ArchiCAD
2D/3D Programm speziell für Architektur, Innenarchitektur, Bauingenieurwesen, Städtebau, Messebau
dwg, dxf, pdf, dgn, plt, ifc
Graphisoft
.acp
ArCon / ArCon Eleco
2D/3D Programm für Architektur, Innenarchitektur
dwg, dxf
Eleco Software GmbHplanTEK GmbH [1]
 
ADINA
ADINA is a program for FEA (Finite Element Analyses) including an object modeler. Input: SolidWorks, UGS NX, SolidEdge, I-DEAS and MSC.Patran
 
ADINA R & D, Inc.
 
Alliance
Allianceis a complete set of free CAD tools and portable libraries for VLSI design. It includes a VHDL compiler and simulator, logic synthesis tools, and automatic place and route tools. A complete set of portable CMOS libraries is provided. (http://www-asim.lip6.fr/alliance/)
   
 
ARCAD 3D
ARCAD 3Dis a powerful CAAD program focused on 3D. It has photo-realistic rendering, support for VRML. There are german and english versions. Currently polish, french and spanish versions are in stage of development. Modifications for adapting to any other language can be easily accomplished by anyone. (http://www.arcad.de/ ARCAD 3D)
POVRAY, 3D DXF
 
.brl, .brlcad
BRL-CAD
3D Programm (erstellt vordefinierte geometrische Formen als Drahtgittermodell) / open Source / Ex US-Militär (http://brlcad.org/)
DXF, Euclid, IGES, Jack, STL, Tankill, VRML-, Wavefront, X3d
open Source
 
BetterCAD
BetterCADannounced a Linux version for release 3.01. BetterCAD is spezialised on architecture. German site (http://www.websitewiki.de/Bettercad.de)
   
 
BlenderCAD
BlenderCADis a Blender script created with the aim of expand the functionality of Blender, so that it could be used for CAD. More info on the release of BlenderCAD and the Blender discussion forum. Visit the BlenderCAD project page for download, etc. (http://www.blender.org/)
TGA, JPG, PNG, OpenEXR, DPX, Cineon, Radiance HDR, Iris, SGI Movie, IFF, AVI and Quicktime GIF, TIFF, PSD, MOV, 3D Studio, AC3D, COLLADA, DEC Object File Format, DirectX, Lightwave, MD2, Motion Capture, Nendo, OpenFlight, PLY, Pro Engineer, Radiosity, Raw Triangle, Softimage, STL, TrueSpace, VideoScape, VRML, VRML97, Wavefront, X3D Extensible 3D, xfig export
 
.bmf_
Bocad-3D
Bocad-3Da CAD package for steel constructing, also for glass, wood constructing, photorealistic rendering, for roofs, facades, staircases and hand rails. German site (http://www.bocad.de/)
dwg, dxf
 
 
BricsCAD
BricsCad a powerfull yet stable professional CAD product for the Linux world based on the DWG industry standard. BricsCad for Linux is supported on RedHat 9 and Fedora Core 1, 2 and 3, Suse and Mandrake. BricsCad requires the windows emulator wine to run. (http://www.bricscad.com/)
dwg, dxf
 
.pic
CADdy
2D/3D Programme, Module für Architektur, Elektronik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Anlagenplanung, Stahlbau, Vermessung, GIS
dwg, dxf, vrml, pdf
ZIEGLER Informatics GmbH, Data Solid und Wenninger Geoinformatik
.pic, .cps
CADdy++
2D/3D Programm für mechanische Konstruktion
dwg, dxf, sat, iges, stl, step, vrml, pdf
DataSolid GmbH
.2dr
Cadwork
2D/3D Programm speziell für Hochbau, Tiefbau, Strassenbau, Holzbau, GIS, GEP
dwg, dxf, sat, ifc, stp, dth
Cadwork
.aba, .plt
CARD/1
2D Programm speziell für Vermessungswesen, Planung von Straßen, Gleisen und Flächennutzungen
DXF, DWG, DGN
IB&T GmbH
.pfm, .elt, .ctf
CIMATRON
CAD/CAM Programm für den Werkzeug- und Formenbau
SAT, Parasolid, IGES, STEP A213 und A214, VDA, VRML, STL, DXF,
CATIA V4 und V5, Pro/E neutral, Solidworks, Unigraphics, DWG
Climatron GmbH
 
CADDA
CADDACADDA is a 2D/3D Engineering CAD/CAM software for toolmaking, mouldmaking and mechanical egineering. (http://www.daveg.com/index_e.html)
dxf, iges
 
 
CAM Expert
CAM ExpertA CAD/CAM System for engraving and LASER cutting. The ability to import/export DXF files makes CAM Expert to a powerful interface between any CAD system and your computer controlled machine. (http://www.ribbonsoft.com/)
dxf
 
 
CEDRAT
CEDRAT's Softwarea complete line of CAD programs for electromechanical and thermal engineering. (http://www.cedrat-grenoble.fr/)
   
 
CollabCAD
CollabCADis a Java 2 based distributed 2D&3D CAD/CAM and CAE software system being developed by the Computer Aided Design Group of National Informatics Centre, the IT Support professionals from India. (http://www.collabcad.com/)
   
.cyc
CYCAS
CYCASis an architectural CAD software for drafting and design in 2 + 3 dimensions. (http://www.cycas.de)
DXF, POV (POV-Ray), EPS-Postscript, SVG, PDF, LWO (Lightwave)
 
 
Dr. Geo
Dr. Geois a GTK interactive geometry software. It allows one to create geometric figure plus the interactive manipulation of such figure in respect with their geometric constraints. (http://www.ofset.org/drgeo/)
   
 
FANDAGO
FandangoScripted 3D CAD engine. Fandango is planned to be a full featured CAD program. It has a C++ core extensible by scripts. It still doesn't do much CAD stuff. Currently the memory core for entity management is ready, scripting works wonderfully thanks to the ease of embedding and extending of Python, and the keyboard and mouse control are half implemented. (http://www.soffernet.com/jaime/fandango/)
   
 
freeCAD
freeCADis a basic 3D CAD with advanced Motion Simulation capabilities. It is suitable for anyone interested in learning 3D CAD and Motion Simulation for free before using more sophisticated packages. Educators, students and new engineers will find it ideal for the teaching and learning of geometry, kinematics, dynamics, vibrations, mechanisms, linkages, cams, machine design and physics. The program runs on Windows, Macintosh PPC, Linux PC and other Unix's. Assembly data are unchanged across platforms. StCAD Framework required. (http://askoh.com/freecad/)
   
 
Freedraft
FREEdraft a simple 2D mechanical cad system. It is not really ready to public use yet. FREEdraft is "DEAD" (http://freeengineer.org/FREEdraft.html)
   
 
gCAD
gCADa simple 2D CAD program for the GNOME desktop environment. It is still in its early development stage. (http://gaztelan.bi.ehu.es/~inigo/gcad/)
   
 
gCAD3D
gCAD3Dpowerfull 3D - CADCAM - software for Linux with many interfaces (IGES, STEP, DXF, VRLM, etc.) (http://www.cadcam.co.at/freiter/gCAD3D.htm)
IGES, STEP, DXF, VRLM
 
 
GNU-CAD
GNU-CAD the goal is to create a professional, but open-source CAD Package for linux/unix systems. The system will eventually include a plugin interface as well as scripting capability, possibly through pearl, bash or other language. Development Status: Planning '(http://gnu-cad.sourceforge.net/)
   
 
GNU-CAD-CAM
gnu-cad-camwill be a gnu gpled integrated cad/cam package. It will support hexapod machines, and conventional cnc machines. (http://gnu-cad-cam.sourceforge.net/)
   
 
GraphiteOne
GraphiteOneis a modular 2D/3D CAD system designed for mechanical construction based on Python. (http://www.graphiteone-cad.com)
   
 
GtkCAD
GtkCADaims at developing a modular, full featured, modern CAD/CAE/CAM system for GNU/Linux. It will take advantage of parallel processing as appropiate. It will depend on the free software libraries GTK+,and Mesa3D. In stage of planning (http://sourceforge.net/projects/gtkcad/)
   
.g
Granite
Granite Datei
 
Kernel
.hsf
Hoop
HOOP HSF
 
Neutral
.hcg
HCG
HCG Datei
 
Neutral
.dtf, .icm
ICEM
Freiformflächenmodellierung
Paralsolid, Inventor, cgm
ICEM Limited
 
ICAADS
ICAADS CAD Systemsa set of high-end software for CAD and AEC applications. (http://www.icaads.com/)
DXF, DWG, SQD, EDBS, ArcXML, AEP, ESRI-SHP
 
 
IDOL
IDOLis a project to create a 3D CAD software for GNU/Linux based on OpenGL and QT. Very early stage of development. (http://balder.prohosting.com/~projidol/)
   
 
JCAD
JCadis a smart 2D CAD application written completely in Java. It uses the AutoCAD DXF, which is the most widely-used 2D CAD format, as its native format. (http://javacad.sourceforge.net/)
   
.jt
JT
Product Vision Visualisierungs-Datei
 
Neutral
 
LeoCAD
LeoCAD a CAD application that uses plastic building bricks similar to those found in many toys. This is the Linux port of the original MS Windows version, it uses OpenGL for the graphics and allows the creation of very large/complex models with a library of over 1300 different parts. (http://leocad.gerf.org/)
3D, HTML, POV-Ray, Wavefront.obj
 
 
lingnumCAD
lignumCADwill be a parametric solid modeling tool oriented towards the design of furniture.Development Status: Planning (http://sourceforge.net/projects/lignumcad/)
   
.prt
MegaCAD
3D Programm inklusive 2D-Modul
-
Megatech Software GmbH
 
oCADis
oCADisis a 2D CAD system for Linux. It has all the basic drawing objects implemented: line, arc, circle and more. It supports HPGL (export), DXF (import and export), PostScript output. (http://www.nocrew.org/software/ocadis/)
hpgl, dxf
 
dr.
OCTREE
OCTREEa complete drawing, modelling, and visualisation package focused on architecture. (http://www.octree.de/)
   
 
Piglet
PigletPiglet is a 2-D engineering drawing editor that supports hierarchical object description. It is inspired by Hewlett-Packard's proprietary HP PIGLET (Personal Interactive Graphic Layout EdiTor). (http://www.omnisterra.com/walker/linux/piglet/intro.htm)
   
.flx
PowerCAD
PowerCAD a project to develop a fully functional 3D-CAD application for Linux/BSD. Currently in stage of planning. (http://PowerCAD.sourceforge.net/)
   
 
PythonCAD
PythonCAD is a CAD package written in Python. The PythonCAD project aims to produce a scriptable, open-source, easy to use CAD package for Linux. (http://www.pythoncad.org/)
   
.des
Pro/Desktop
Pro/Desktop Dateien
2d dxf
Pro/Desktop
 
QS Cad
QS CadPure Tcl/Tk EDA Package. Schematic capture through to PCB layout. Has Part editor as well as editor for Schematic and PCB Decals. Development Status: Beta ( http://sourceforge.net/projects/qscad/)
   
.dxf
QCad
reines 2D Programm, http://www.ribbonsoft.com/qcad.html
dxf
RibbonSoft
 
RUKON
RUKON-TGA speziell auf die technische Gebäudeausrüstung (TGA) ausgerichtet. Sie hat integrierte Berechnungen für beispielsweise Kühllast, Heizlast, Druckverlust, Akustik. RUKON-2D/3D CAD-System für die allgemeine 2D/3D Konstruktion, Maschinenbau- und Apparatebau.
-
TACOS GmbH
 
Salome
CAD/CAE Programm
step, iges, brep
-
.dc6, .ly6, .s12, .spirit
Spirit (CAD)
2D/3D Programm für Architekten, Bauingenieure, Innenarchitekten, Statiker und Schreiner
-
SOFTTECH
 
STRATIS
2D/3D Programm speziell für Straßenbau, Tiefbau und Infrastrukturmanagement
pdf
RIB Software
 
SagCAD
SagCAD aims to be an easy to use 2D CAD/CAM System with .dxf import/export, Ellipse, Polyline, SPLINE, BSPLINE, possibility to glue external programs via shell commands, CAM module (generation of ISO NC-Data), import of NC files etc. Status: Beta (http://sagcad.sourceforge.jp/)
   
 
Sailcut CAD
Sailcut CADis a sail design and plotting software. It allows you to design and visualise your own sail and compute the accurate development of all panels in flat sheets. (http://sailcut.sourceforge.net/)
   
 
SISCAD-P
SISCAD-P new innovative 2D-CAD system or engineers. Development seems to be stopped. ( ftp://tsx-11.mit.edu/pub/linux/packages/cada)
   
 
SynDEx
SynDExis a system level CAD software, supporting the "Algorithm Architecture Adequation" (AAA) methodology, for rapid prototyping and optimizing the implementation of real-time embedded applications on multicomponent architectures. (http://www-rocq.inria.fr/syndex/)
   
.psp
Synergy
Synergyannounced recently that its Synergy CAD/CAM software is now available for the Linux O/S. (http://www.webersys.com/linuxsynergy.htm)
 
Weber Systems, Inc.
 
ThanCAD
ThanCADis a 2dimensional cad, with raster inclusion capability and emphasis in engineering. It is being written in Python and since it uses the wxPython library, it will hopefully be platform independent! It will also be easy to translate it to various languages. ThanCad is still in very early state. (http://thancad.sourceforge.net/)
   
 
T-FLEX
2D/3D CAD Programm mit FEAund PDM
-
Jörg Heusler Produktionssysteme
.tct
TurboCad
TurboCad Template
 
IMSI/Design
.tcw
TurboCad
TurboCad für Windows
 
IMSI/Design
 
VariCAD
2D/3D Programm für Maschinenbau - a mechanical engineering CAD system. It includes functions for 3D modeling, 2D drawing, editing, transformations, working with user defined objects, block, group and symbol creating capabilities. The whole system is very customizable and widely open. Free VariCAD Viewer now available.(http://www.varicad.com)
STEP, STL, IGES, DWG, DXF
VariCAD s.r.o.
 
Varkon
2D/3D Programm, Freiflächen Modellierer / von SAAB entwickelt. completely open general purpose interactive modeling system but also a programming language, an object oriented database, a sculptured surface modeler, fully parametric in 2D and 3D. It can even be used as a 2D drafting system when this is needed. It is not intended for the average end user but rather for those who wish to develop CAD related functionality of their own. (http://www.tech.oru.se/cad/varkon/)
-
-
.mcd
VectorWorks (ehemals MiniCAD)
2D/3D Programm samt Visualisierungssoftware
hdri, iges, kml, epsf, shape, pdf, jpeg, tiff, png, bmp, dwg, dxf, sat, stl
Nemetschek Technology GmbH
.vx
Varimetrix
Varimetrixa suite of CAD/CAM/CAE software modules for the design and manufacture of complex mechanical components and assemblies. (http://www.varimetrix.com/)
   
 
xSpace
xSpaceCAD Software in a very early stage of development. Sourcforge.net project page: (http://sourceforge.net/projects/xspace/)
   
 
XTrkCAD
XTrkCad a computer aided layout design program for model railroaders layouts. (http://www.sillub.com/)
   
.cad Drafix CAD V3.x/V4.x QuickCAD, Autodesk AutoSketch dwg, dxf Autodesk
.ddd ExpertCAD 2D CAD dwg, dxf AMT
.3d
Spinfire
SpinFire PRO V8.2 ist ein CAD Viewer für dreidimensionale CAD/CAM-Modelle unter Windows 2000 und Windows XP. Messen, dynamische Querschnitte, Masse-Eigenschaften, Bemaßung oder Konstruktionsdaten in Office Dokumente einfügen
IGES, VDA-FS, STL, HPGL, NC-G-Code, 3D Studio, VRML, DXF, DWG, DWF, SAT, CATIAV4, CATIAV5, STEP, Pro/E, Unigraphics, Mechanical Desktop, Parasolid, SolidWorks, I-DEAS Native, STEP
Spinfire