3D Kernel

Als Modellierkern (engl. geometric modeling kernel) bezeichnet man den Kern zur Geometriebeschreibung und -darstellung, der in 3D-CAD-Systemen verwendet wird.

 

Es gibt derzeit zwei kommerzielle Modellierkerne, die an verschiedene CAD-Hersteller lizenziert sind und somit in unterschiedlichen CAD-Programmen verwendet werden:

 1. ACIS, hergestellt von Fa. Spatial Corp, gehört zur Dassault Group. Dateinamen-Erweiterung *.sat

 2. Parasolid, entwickelt von UGS und verwendet u. a. von SolidWorks und Solid Edge. Dateinamen-Erweiterung *.x_t oder *.x_b

Darüber hinaus gibt es weitere Modellierkerne, die exklusiv in Produkten ihrer Hersteller eingesetzt werden:

 1. Granite One, wird von PTC entwickelt und ausschließlich in Pro/Engineer genutzt.

 2. Catia Geometric Engine – Kern von Catia

 3. Shape Manager – von ACIS abgeleiteter Geometrie-Kern von Autodesk. Kommt in den Produkten AutoCAD und Inventor zum Einsatz.

 4. Kernel von DAKO, basierend auf den Austauschnormen DIN 66304, ISO 13584 sowie den Sachmerkmaltabellen der DIN 4000 [2].

 5. UPG2, Modellierkern von ZW3D

Daneben gibt es den frei verfügbaren Modellierkern Open CASCADE.

Open CASCADE Technology ist ein Software Development Kit (SDK) um 3D-Anwendungsprogramme im Bereich CAD, CAM, CAE zu entwickeln. Open CASCADE ist unter einer LGPL-ähnlichen Lizenz für Linux, Solaris und Windows erhältlich.

Technische Unterstützung und Entwicklung für Open CASCADE werden von der Firma OPEN CASCADE SAS geleistet, das Produkt wird von verschiedenen Kunden u. a. in der Luftfahrt- und Automobilindustrie eingesetzt.[1]

Das CAD-Programm GraphiteOne und das Pre-/Post-processing-Programm Salome basieren auf Open CASCADE.

Für den Datenaustausch verfügt Open CASCADE über Schnittstellen wie STEP (AP203/214 Schema), IGES(5.3) und BRep (einem reinem Open-CASCADE-Format).

Die Programmbibliothek hat einen Umfang von etwa 200 MB, dazu kommen weitere 200 MB Dokumentation.

Es gibt auch die Möglichkeit Open CASCADE mit der Programmiersprache Python (pythonOCC) zu nutzen.

 

Seite „Modellierkern“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 23. November 2011, 14:38 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Modellierkern&oldid=96324805 (Abgerufen: 16. Januar 2012, 00:10 UTC)